Die Mitgliedsorganiationen der innova eG

Die Genossenschaft innova eG wurde am 8. November 2001 in Leipzig gegründet.

Die Mitgliedsorganisationen der innova eG:

  • BzFdG - Bundesverein zur Förderung des Genossenschaftsgedankens, Hannover
  • Der PARITÄTISCHE Thüringen - Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Thüringen e.V. , Neudietendorf
  • IFPRO - Institut für Fortbildung und Projektmanagement, Freiburg
  • GV - Genossenschaftsverband e.V., Neu-Isenburg
  • netz Bund - Netz für Selbstverwaltung und Selbstorganisation e.V., Dortmund
  • netz NRW - Verbund für Ökologie und soziales Wirtschaften e.V., Oberhausen
  • OekoGeno - OekoGeno eG, Genossenschaft für nachhaltige Wirtschaften, Freiburg
  • PARITÄTISCHE Geldberatung - Die Paritätische Geldberatung eG, Wuppertal
  • PKMG - Prüfungsverband der klein- und mittelständischen Genossenschaften e.V., Berlin
  • ZdK - Zentralverband deutscher Konsumgenossenschaften e.V., Hamburg

Mitglieder der innova eG sind vorrangig juristische Personen, die sich an der Verbreitung genossenschaftlicher Ideen aktiv beteiligen.

top

Die Mitglieder beteiligen sich aktiv an der Verbreitung genossenschaftlicher Ideen