Studientag zum Thema „Energie in Bürgerhand“

Samstag, den 09.März 2013

Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis

Die Zukunft der Erneuerbaren Energien hat längst begonnen und die Energiewende ist in aller Munde. Bürgerinnen und Bürger nehmen den Klimaschutz in die Hand. Sie investieren in erneuerbare Energien und setzen eine umweltgerechte Energiewirtschaft um. Sie fördern Innovationen und Beschäftigung in der Region. Das ist die Idee von Energiegenossenschaften. Die Genossenschaft ist die einzige Gesellschaftsform, bei der bürgerschaftliches Engagement, klimafreundliche Energieerzeugung und wirtschaftlicher Erfolg untrennbar miteinander verbunden sind. Der Studientag soll mit Vorträgen und Diskussionen einen Überblick zur Entwicklung von Energiegenossenschaften und Anregungen für konkrete Projekte im Bereich erneuerbarer Energien vermitteln.

Einladung

 

top
top